Nachholspiel in Linkenheim

Letztes Auswärtsspiel der Saison

Nach dem fulminanten Auswärtssieg bei der HSG Walzbachtal 2 steht nach nur zwei Tagen Erholungszeit das nächste und auch letzte Auswärtsspiel der Saison an. Am Dienstagabend zur Prime Time (20:30 Uhr) geht es für die Truppe von Trainer Erlenmaier zur HSG Li-Ho-Li. Damit endet die Reihe der Auswärtsspiele und mit einem Sieg würde das Team einen großen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Die Handballspielgemeinschaft wird dem Tabellenführer alles abverlangen und ist durch ihr spielfreies Wochenende leicht im Vorteil. Wenn es die Ispringer schaffen, an die Leistung vom vergangenen Sonntag anzuknüpfen, dann sollte auch Saisonsieg Nummer 17 drin sein. Das Team würde sich über jegliche Unterstützung freuen. Anwurf ist um 20:30 Uhr in der Sporthalle Linkenheim 1.

Auch die 1b hat ein Nachholspiel auf Grund der WM-Final-Verlegung. Am gleichen Abend ist die Truppe von Spielertrainergespann Mühlebach/Storz bei der HSG Bruchsal/Untergrombach gefordert. Gegen die Bruchsaler hat die Mannschaft noch eine Rechnung offen. Im Hinspiel kassierte man vor eigenem Publikum eine deutliche 20:29 Klatsche. Für das Rückspiel wird sich die 1b um einiges steigern müssen zum Derby am vergangenen Samstag, auch in Hinsicht auf den Abstiegskampf. Auch die Herren 2 würden Unterstützung von den Rängen begrüßen. Anpfiff ist um 20:00 Uhr in der Bundschuh-Halle Untergrombach.